Marinierter Wildlachs mit Ingwer

Marinierter Lachs

Marinierter Wildlachs mit Ingwer

 

zum Backen, Grillen und Dünsten | laktosefrei |  glutenfrei

 

ZUTATEN für 2 Personen

400 Gramm    Wildlachs-Filets

1 Teelöffel     Honig

4 Esslöffel     Orangensaft

1 Teelöffel      Koriander gemahlen

1 Stück           Ingwer

Salz, etwas Pfeffer

 

ZUBEREITUNG

Den Orangensaft frisch pressen. Honig, Korianderpulver und frisch gemahlenen Pfeffer hinzugeben und mischen. Je nach Belieben mit Salz abschmecken. Wenn Sie einen süßlichen Geschmack bevorzugen, nehmen Sie 2 Teelöffel Honig.

Ingwer schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Lachsfilets in die Marinade legen und mit Ingwer belegen.  Mindestens 20 Min. ziehen lassen; bewährt haben sich so circa  1,5 Stunden. Die Filets sind anschließend  „zart“.

Der Wildlachs kann jetzt gebraten, gegrillt oder in der Marinade gedünstet werden.

Tipp: Den Fisch mit wenig Marinade in einer feuerfesten Form auf dem Grill bei niedriger Temperatur circa 15 Minuten garen.

Dazu Reise und Gemüse – ein Gedicht.

 

Geschmacksrichtung: raffiniert |  asiatisch

 

aa1

 

 


Anzeige


 

Mehr von Servus Senioren: