Käse genießen mit allen Sinnen

Das Aroma vom Käse schmecken und die Sinne in Wallung bringen. Käse macht glücklich.

Autor: Servus Senioren

Käse genießen. Käse ist gesund.

Esskultur

Käse mit allen Sinnen genießen

Käse sollte für mich vom Nahrungsmittel zum  Genussmittel aufsteigen. Klein – fein-mein. Ich freue mich auf Momente, in denen mir ein typisch, manchmal sogar erdiger Geruch in die Nase weht und mir den Mund wässrig macht. Auf den Anblick von Farbe, Form und Konsistenz, auf einer Platte zelebriert mit Trauben, Weinblätter und dazu Feigen-Chutney  oder Feigensenf.  Hmmmm….. einfach himmlisch.

Jetzt noch zum Schafskäse aus den Vogesen einen guten Wein und Baguette oder zum Allgäuer Bergkäse ein leckeres Bauernbrot und mir geht es ausgesprochen gut. Dies sind besondere Momente.  Dieses `sich Zeit nehmen zum Essen´, sich dem Käse hingeben, das bedeutet für mich Käsezeit zum Genießen.

 

Käse genießen

 

Käse genießen aus unterschiedlichen Regionen

Es gibt so viele Käsesorten aus unterschiedlichen Regionen.  Hartkäse, Schnittkäse, Weichkäse, Frischkäse von Kuh, Schaf oder Ziege. Die Qual der Wahl. Mit der Zeit hat sich jedoch eine Vorliebe herauskristallisiert und der Griff ins Regal geht halbautomatisch. Aber was sollte uns davon abhalten etwas Neues zu entdecken und auszuprobieren?

Leider sind die Möglichkeiten, die Vielfalt an Käse in unmittelbarer Nähe zu kaufen, oft eingeschränkt. Das Internet bietet uns die Chance einen Bergkäse aus den Pyrenäen oder einen dänischen Käse auch in ländlichen Regionen mitten in Deutschland zu genießen.
AllyouneedFresh* und REWE* bieten in Ihren Onlineshops eine beachtliche Käseauswahl. Wer allerdings das Besondere liebt, findet bei Gourmondo.deerlesene Käsesorten wie Petit Camembert Calvados, Bergkäse Reserve oder Fontal aus dem Aostatal.  Feinkost bequem  direkt an die Haustür. Die Köstlichkeiten finden Sie in haushaltsüblichen Portionen von 80 bis 250 Gramm zu moderaten Preisen. Im Onlineshop Bringmirbio*  finden Sie 180 Möglichkeiten Käse auszuwählen, der Ihnen zum Wunschtermin geliefert wird.

Was halten Sie von einem kleinen Petit Gres* aus den Vogesen, einem leckeren Weichkäse aus der Region Bourgogne mit Rotschimmelrinde oder einem Allgäuer Rohmilch – Bergkäse* von Demeter?

Ach, Sie bevorzugen spanischen Käse? Kein Problem, lassen Sie sich von der Vielfalt überraschen.

 

Käse ist gesund!

Fast hätte ich vor lauter Genuss vergessen zu erwähnen: Käse ist gesund. Ich weiß, viele Menschen können ohne Käse leben. Aber es ist nicht von der Hand zu weisen, dass Käse wichtige Nährstoffe, Vitamine und Mineralstoffe enthält und ein guter Eiweißlieferant ist. Bei der Vielfalt an Käsesorten ist global nur zu sagen, dass  in jeder Käsesorte unterschiedliche Mengen an Mineralstoffen und Vitamine vorhanden sind. So haben zum Beispiel pro 100 g der englische Cheddar 25 g Protein und 621 mg Natrium, Parmesan 38 g Protein und 1529 mg Natrium.

 

Mehr zum Thema Käse

Tomaten mit Limburger und Basilikum

Mainzer Handkäse mit Musik

Feigensenf fruchtig und edel

Hinweis: *-Kennzeichnung ist ein Werbelink


Anzeige

Mehr von Servus Senioren: