Trachtenmode – Eine Alternative zum Dirndl

Autor: Servus Senioren

 

Trachtenmode Trachtenkleid Trachtenschuhe Trachten Outfit für Damen

 

Trachtenmode

Schickes Kleid als Alternative zum Dirndl.

Nicht jede Frau die Trachtenmode schön findet ist auch ein Dirndl-Typ. Überhaupt bin ich erstaunt, wie sich das Interesse Richtung Oktoberfest und Trachten-Outfit geändert hat, um nicht zu sagen – es ist ein Hype. Oktoberfeste, Dirndl und Lederhosen in ganz Deutschland – da sind wir dabei.

Bei diesem Outfit steht ein schlichtes Trachtenkleid im Mittelpunkt und alles Weitere wurde auf dieses Kleid abgestimmt. Das besondere ist, das jedes Teil für sich gut mit weiteren Basics zu kombinieren ist.

Ob Sie es glauben oder nicht, fast alle Kleidungsstücke habe ich bei OTTO Versand gefunden.

Das Trachtenkleid Love Nature ist schlicht im Etui-Stil gehalten und wirkt mit der Schnalle richtig edel. Der Gehschlitz hinten und der Materialmix machen dieses Kleid bequem. Wer eher mehr Bequemlichkeit schätzt, ist mit einem weiteren Schnitt besser bedient. Das Etuikleid ist in der Farbe Anthrazit erhältlich.

Eine weiße Dirndlbluse von Hannah mit Rüschen am Ausschnitt und an den Ärmeln verstärkt den Trachtenstil. Die Bluse besteht aus 100% Baumwolle.

 


SHOP


 SHOP

 

 


SHOP

 

Zum Kleid passen sowohl Trachten-Pumps als auch Trachten-Ballerina. Ich habe mich für die Farbe Fuchsia von Andrea Conti entschieden, um dem ganzen Outfit ein Pfiff zu geben. Allerdings muß ich zugeben, dass die Ballerinas in Grün und eine grüne Handtasche auch eine gute Alternative gewesen wäre. Die hier gezeigten  Trachten-Pumps und Ballerinas sind in mehreren Farben erhältlich.

 


SHOP


SHOP


SHOP

Um das Trachten- Outfit zu vervollständigen gehört eine schöne Trachtentasche und eine Trachtenkette dazu.

Wie wir alle wissen, können auch Sommerabende kühl werden.  Hier stelle ich eine Strickjacke mit Zopfmuster von Spieth & Wensky vor. Diese modische Jacke ist ein Hingucker. Sie besteht aus Viskose und ist damit dünn in ihrer Verarbeitung, also eher keine Warmhaltejacke.


SHOP


Anzeige


 

Mehr von Servus Senioren: