Enthält AFFILIATE LINKSPRODUKTEMPFEHLUNG

Erdbeeren Smoothie einfach köstlich

Smoothie und Brotaufstrich aus frischen Erdbeeren – ein lukullischer Hochgenuss.

Autor: Servus Senioren
Erdbeeren Smoothie und Erdbeeren Brotaufstrich, Rezept vegan

 

Rezept vegan

Erdbeeren Smoothie und Brotaufstrich einfach köstlich

Erdbeeren schmecken mir am besten direkt vom Feld – ohne alles.  Aber es gibt auch eine Vielzahl von köstlichen Rezepten. Heute möchte ich Ihnen zwei vorstellen, die hervorragend in eine Gut & Schnell Küche passen.

 

Erdbeeren Smoothie

 

Erdbeeren Smoothie

Rezept für einen großen Erdbeeren Smoothie

Zutaten:

  •    8  Erdbeeren  (mittel bis groß)
  •    2 Esslöffel Haferflocken (Gersteflocken, Dinkelflocken…)
  •   100 ml Hafermilch (Mandelmilch, Kefir….)

 

Zubereitung:

Die Beeren waschen, vom Stiel befreien und vierteln.

6 Früchte in einem Mixer auf höchster Stufe pürieren, Milch hinzufügen. Auf höchster Stufe schaumig rühren.  Ein Esslöffel Haferflocken unterrühren und in ein Glas füllen.

Die restlichen Beeren in kleinen Stückchen in den Smoothie gleiten lassen. Zum Schluß noch ein Esslöffel Haferflocken auf den Smoothie streuen. Voila.

Die Anzahl der Früchte und die Zutaten können ganz nach Bekömmlichkeit und Belieben variiert werden. Sollten die Früchte zu wässrig sein und damit an Süße einbüßen, kann mit Zucker oder Stevia nachgeholfen werden.

 


Brotaufstrich aus frischen Erdbeeren

Zutaten:

  • 8 frische Erdbeeren
  • 2 Teelöffel gemahlener Flohsamen oder gemahlene Mandeln

 

Die Beeren waschen, vom Grün befreien und vierteln. In einem Mixer auf höchster Stufe pürieren.  Jetzt ist die Masse zähflüssig und als Brotbelag ungeeignet. Zum Binden verwende ich gerne den gemahlenen Indischen Flohsamen. Der Püree wird schnell streichfest und die Heilkraft des Indischen Flohsamens ist ein willkommener zusätzlicher Effekt. In jeder Drogerie erhältlich.

Gemahlene Mandeln sind  ebenfalls eine gute Möglichkeit die Masse zu festigen. Außerdem schmecken Mandeln süßlich und passen gut zur fruchtigen Beere.

Selbstverständlich können Sie den Brotaufstrich auch mit gefrorenen Erdbeeren herstellen. Sollten zwei Teelöffel gemahlener Flohsamen nicht ausreichen – kein Problem. Steigern Sie die Menge. Aber warten Sie ein paar Minuten Bindungszeit ab, um feststellen zu können, ob noch mehr Flohsamen benötigt werden.

Sollten die Beeren zu wässrig sein und damit nicht so süß wie gewohnt, ist Stevia ein gutes Süßungsmittel..  statt Zucker.

 

Für Liebhaber der roten Frucht

Sollte Ihnen die Muse oder die Zeit zur Herstellung fehlen,  Sie aber trotzdem Köstlichkeiten der roten Frucht schätzen, habe ich hier für Sie eine kleine Auswahl zusammengestellt.

Mehr Rezepte mit Früchten

Feigensenf fruchtig und edel

Brombeereis – beerig gut

Orangensalat mit Fenchel

 


Anzeige


Mehr von Servus Senioren: