Petersilien-Nuss-Pesto

Dieses Pesto-Rezept stammt aus einem kleine Dorf aus Rheinhessen, so wurde mir gesagt.

Autor: Servus Senioren
Petersilien-Nuss-Pesto, Petersilien-Walnuss-Pesto

 

Rezepte

Petersilien-Nuss-Pesto

Gut & Schnell Küche | vegetarisch | laktosefrei | glutenfrei

Gerade jetzt, wo es endlich warm wird, ist ein leckeres Pesto auf Nudeln oder einem Ciabatta Brot ein sommerlicher Hochgenuss. Am besten schmeckt diese Köstlichkeit mit heimischen Walnüssen und Petersilie aus dem Garten.

Das Pesto läßt sich wunderbar schnell und einfach herstellen, auch auf Vorrat und als Geschenk eine tolle Sache.

Das Rezept ist für 2 Portionen berechnet:

Zutaten:

 80 Gramm  Petersilie
 1/2 Knoblauchzehe (muss nicht sein)
 50 Gramm Walnüsse
 50 Gramm Mandeln
 70 Gramm Parmesan
 120 ml Olivenöl
 Pfeffer, Salz
 (1 EL Wasser)

 

Zubereitung:

Nüsse mit einem Mixer zerkleinern. Die ganz schnellere Variante: gemahlene Nüsse kaufen. Petersilie waschen, gut trocknen und Blättchen abzupfen. Knoblauch schälen und in hauchdünne Scheiben schneiden und den gemahlenen Nüssen zufügen. Wenn Sie diese Reihenfolge wählen, benötigen Sie nur ein Behälter.

Das Olivenöl dazugeben. Sollte kein Messbecher zur Hand sein, können Sie auch mit einem EL Pi mal Daumen 12  EL Olivenöl hinzufügen (1 EL ca. 10 Gramm).

Die Masse pürieren. Sollten Sie das Ganze etwas cremig wünschen, fügen Sie einen EL kaltes Wasser vor dem Pürieren hinzu.

Den geriebenen Parmesan hinzufügen und mit der Hand einrühren. Dadurch wird die grüne Masse körniger und erhält die typische Konsistenz von Pesto.

Zum Schluß mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Die ungekochte Sauce bietet viele Möglichkeiten zu variieren. Haselnüsse anstatt Walnüsse, Pecorino anstatt Parmesan oder Sonnenblumenöl anstatt Olivenöl.  Sie werden feststellen, eine kleine Veränderung ergibt ein neues aromatisches Pesto.

 

Petersilien-Pesto

 

Auch ein paar Tropfen frischen Zitronensaft gibt dem ganzen eine besondere Note.

Wer  nicht gerne jeden Tag kochen möchte, kann Pesto auf Vorrat herstellen. Die Masse  ist mit etwas Öl bedeckt, gut verschlossen und kühl gelagert ein paar Wochen haltbar.

Abgefüllt in ein kleines Einmachgläschen ist das Petersilien-Pesto ein individuelles und persönliches Geschenk. Dabei geht alles so schnell.

Wer keine Lust oder Zeit hat in der Küche zu werkeln, aber ein leckeres Essen zu schätzen weiß, der findet in den Regalen eine große Auswahl.

 

Köstlichkeit aus dem Regal

Mehr Rezepte mediterran

Fisch-Lasagne alla Siciliana

Frische Tomaten-Oliven Sauce

Basilikum-Pesto mit Mandeln

 


Mehr von Servus Senioren: