Enthält AFFILIATE LINKSPRODUKTEMPFEHLUNG

Festliche Kleider für Weihnachten und Silvester

Ob offizielle Weihnachtsfeier oder Silvesterball, mit diesen Kleidern fangen Sie die Blicke ein.

Autor: Servus Senioren

Festliche Kleider

 

Mode 50 plus

Festliche Kleider für Weihnachten und Silvester

Es gibt einige Anlässe im Jahr, um sich elegant und stilvoll zu kleiden. Ein Silvesterball ist zum Beispiel ein hervorragender Anlass, um sich in Schale zu werfen. Ob raffiniert oder schwungvoll, diese Kleider sind ein Garant als Eyecatcher.

 

Festliches KleidKleidKleid rot
Heine Heine Otto

 

Das Cocktailkleid von Heine ist ein gefühlter Hauch in Marineblau. Der weich fallende Stoff und das Chiffon umhüllen den Körper elegant. Das enganliegende Oberteil und der leicht ausfallende Rock umspielen die Bauchregion, sehr zu unserem Gefallen… knielang, mit Pailletten besetzt. Sie finden das Kleid in den Größen 34 bis 52.

Figurbetont und dezent elegant, dafür steht dieses  festliche Kleid von Heine. Nicht zuletzt der Paillettenbesatz trägt zu diesem auffallenden Look bei. In den Größen 34 bis 52 erhältlich.

Manchmal ist weniger mehr. Dies gilt auch bei diesem Cocktailkleid von Heine Timeless.  Ärmellos und in einem unaufgeregten Stil präsentiert sich dieses knallige Rot. Eng anliegendes Oberteil mit Elasthan, ausfallender Rock und Knielänge für einen langen Tanzabend.

 

Passende Schuhe

 Schuhe Sandalette Pumps rot
 Heine Alba Moda Heine

 

Pumps mit Mesheinsatz von Heine in Silbergrau passend zu mehreren Stilen. Der Absatz, so raffiniert, ein echter Hingucker, hat die ideale Höhe, um längere Zeit auf dem Tanzboden zu schweifen.

Die Sandaletten von Alba Moda ergänzen hervorragend ein Outfit  mit Cocktailkleid.

Die roten Slingpumps von Heine mit den filigranen Riemchen sind das i-Tüpfelchen zum roten Outfit. Der Trichterabsatz mit einer Höhe von 45 mm geben dem Ganzen etwas Flottes, finden Sie nicht?

 

Festliche Kleider

 

 

Festliche Mode 50 plus auf Servus Senioren

festliche-kleiderung, elegante Damenmode

 

 

Mehr von Servus Senioren: